Rhythmische Sportgymnastik

Infos und Kontakt

Wann & Wo
Mäusekurs ab 3 Jahren
Samstag 9:00 – 10:00
Vereinszentrum TV Wiblingen

Training Nachwuchsgruppe
und Leistungsgruppe bitte erfragen
(siehe Ansprechpartner).

Ansprechpartner
Frau Tanja Metenewycz
rsg@tv-wiblingen.de

Trainerinnen:
Tatjana Postrigan,
A-Lizenz und Bundeslizenz

Susan Schützle, C-Lizenz

Kosten
Mitgliedschaft im Verein ist Voraussetzung (außer Mäusegruppe), siehe Vereinsbeiträge.

Abteilungsbeitrag
Leistungsgruppe 50,00 € monatlich
Mäusekurs 15,00 € monatlich (Mitglieder)
Mäusekurs 19,00 € monatlich (Nichtmitglieder)
Aufnahmegebühr einmalig 5,00 €

Beschreibung

In der Abteilung Rhythmische Sportgymnastik – kurz RSG – trainieren ca. 45 Mädchen im Alter von drei bis fünfzehn Jahren nach Alter und Leistung getrennt in drei Gruppen, wobei unsere Mäusegruppe doppelt angeboten wird.

Leistungsgruppe
In unserer Leistungsgruppe trainieren junge Frauen im Alter von 10 bis 18 Jahren an fünf bis sechs Tagen auf internationalem Top-Niveau. Viele von ihnen sind Mitglieder des DTB-Bundeskader, des STB-Perspektivkader und
des STB-Landeskader. Die Leistungsgruppe nimmt mit großem Erfolg an nationalen Wettkämpfen (Deutschen Meisterschaften, Baden-Württembergische Meisterschaften) und internationalen Wettkämpfen teil.

Nachwuchsgruppe
Die Nachwuchsgruppe besteht aus zehn bis fünfzehn Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren, die ebenfalls an fünf Tagen die Woche trainieren. Auch unter ihnen sind Mitglieder des STB-Landeskaders und des STB-Perspektivkaders. Sie trainieren altersbezogen hauptsächlich auf nationale Wettkämpfe und nehmen z. B. jährlich sowohl als Gruppe als auch in den Einzelwettkämpfen an den Württembergischen Meisterschaften teil, wo sich viele von unseren Mädchen für die Baden-Württembergischen Meisterschaften qualifizieren.

Mäusegruppe
In unserer Mäusegruppe werden zwischen fünfzehn und zwanzig Mädchen im Alter von drei bis sieben Jahren ein- bis zweimal die Woche spielerisch an die Rhythmische Sportgymnastik herangeführt. Dabei stehen der Spaß
und die spielerische Schulung der Koordination und Beweglichkeit im Vordergrund.

Abteilungsleitung

Abteilungsleitung: n.n.